Freitag, 24. Juni 2016

Neue Kaffees für den Sommer ...

das warten hat sich gelohnt.

Seit heute arbeiten wir an der neuen Ernte des lang ersehnten.

Äthiopien, Yirgacheffe, Amaro Gayo natural


Unsere Rösterkollegen von Quijote aus HH haben heute die neue Ernte aus

Guatemala, San Marcos, Appaece

und die beiden Honduras Microlots der COMSA

ein honey von: Roland Melghem
und ein natural von: Juan Adolfo Batista


Bis Ende August erwarten wir noch spannende NATURALS aus :
Nicaragua, El Salvador und Panama 


Es wird also so schnell keine lange Weile aufkommen.



Abschließend gratulieren wir Erna Tosberg und der röstbar in Münster, für ein tolles Halbfinale und einen gigantischen 10. Platz bei der Barista Weltmeisterschaft in Dublin

Dienstag, 26. April 2016

Neue Kaffees für den Mai ....

Kenya:

AA Karimikui #185, Kirinyaga
AA Kainamui #141; Kirinyaga
AB Gathaiti #001, Nyeri
AA Gicherori #069, Embu


Ruanda:

Shade#1, Nyamagabe


Panama:
Esmeralda, El Velo, Catuai, natural


Äthiopien:
Amaro Gayo, Yirgacheffe, natural


... Start mit der ersten neuen Ernte wird noch im April mit dem Äthiopien Yirgacheffe, Beloya sein!

Dienstag, 23. Februar 2016

Frühjahr mit neuen Kaffees ... / Vits bei Hirmer #kauflokal

.... während wir uns bereits mental von Kenia Kiunyu, und Äthiopien natural Mr. Faysal verabschieden, rollt bereits die nächste Rohkaffee Palette an.

Folgende Kaffees werden uns in den nächsten Wochen die Ehre geben:

Brasilien, natural, Baixadao#1
Tanzania, washed, Ilomba
Kolumbien
- El Desvelado #1
- Neir Guarnizo
- Blanca Rojas #3



Der neue Mahlgut Tamper beschäftigt uns sein ein paar Tagen, .... positiv!

Mittwoch, 13. Januar 2016

Specialities Januar 2016

Ruanda Mahembe - Filter- oder Espressoröstung - 9,50€/250g
Kolumbien, Tolima, Astrid Medina - Filter- oder Espressoröstung - 10,50€/250g
El Salvador soaked, San Juan - Filter- oder Espressoröstung - 8,90€/250g
Äthiopien Sidamo/Guji, Mr. Faysel - Filter- oder Espressoröstung - 9,50€/250g
Äthiopien, Agaro, Biftu Gudina, washed - Filter- oder Espressoröstung - 10,50€/250g
 (-> Testsieger im Crema Magazin 01/2016)
Äthiopien, Yirgacheffe, Hafursa, washed - Filterröstung - 8,50€/250g
Kenia, Kirinyaga, Kiunyu - Espressoröstung - 9,50€/250g
Kenia, Nyeri, Muthuaini- Filterröstung - 10,50€/250g

Bestellung unter roesterei (at) vitsderkaffee.de


.... Im Februar März kommen Kenia Teresia Espresso und Kenia Kathakwa Filter ....

Samstag, 5. Dezember 2015

Baristameisterschaft Teil 4 #biftugudina

#biftugudina

Äthiopien, Agaro Region, 2000m masl, mixed Heirloom + 1274, washed

Im August hat mir Joakim von Nordic Approach den Tip gegeben, mit einem gewaschenen äthiopischen Kaffee anzutreten.

Der Rohkaffee hatte einen beeindruckend intensiven Geruch.


22 sec, 18,2g
Team Vits im #biftugudina - Fieber

Profil aus der Vorrunde, geröstet auf dem Ghibli R15


..... Auf der Suche nach dem passenden Shot ...

Die einzelnen Profile habe ich parallel auf dem STA und dem coffeetech ghibli r15 geröstet.

Baristameisterschaft Teil 3

Reden, sprechen, atmen, überwinden, erinnern, konzentrieren, Haltung, bewegen, Melodie, analysieren, reflektieren,  formulieren, improvisieren, Sicherheit, nervös, beschämt, lustig , freundlich, einladend, offen, herzlich, ehrlich, echt, souverän, übertrieben, ......

.... redeart

Gemeinsam mit Stefanie Vits habe ich an der verbalen und nonverbalen Präsentation gearbeitet.
Die Zusammenarbeit war beeindruckend professionell, komplex und tief, übergreifend.

Danke Stefanie für die Zeit, Sensibilität und Deine Kompetenz!


Baristameisterschaft Teil 2

2. Porzellan


Am Anfang war es nur eine Idee.
Und zwei Frauen die weit mehr begeistert waren als ich das erwartet habe.

Ca. 3 Monate vor dem Wettkampf hatte ich meinen ersten Termin bei Heigert&Möbs in der Adelgundenstrasse / Lehel.

Mit dem Regelwerk der WBC2016 und der Idee den Espresso mit Deckel zu servieren, wurden die ersten Entwürfe erstell.



Eine Idee wurde mehr zu einem Projekt, welches ohne den Termindruck wohl auch lange nicht fertig wäre.


Vor dem brennen konnte man noch nicht ahnen, was da am Ende dabei heraus kommt.


Die Tassen habe ich auch für den Signature Drink verwendet.



Herzlichen Dank an Cornelia und Barbara, für die Mühe, die Passion, die Geduld, und dieses großartige Porzellan.

Baristameisterschaft Teil 1

Einige Tage nach der Meisterschaft ist vieles klarer. In einigen Artikeln werde ich hier ein paar Details und Momente aus der Vorbereitung und dem Wettkampf teilen.

1. Technisches

Um die Shots parallel zu beziehen mussten alle Teile doppelt vorhanden sein.
- Tampstation
- Brewista Waage
- IDR dosing Tool 
- Pullman, 58+ konvex
- Mahlkönig K30 air

Die Halterung für den Siebträger habe ich abgeschraubt, so konnte ich flüssiger und mit den IDR arbeiten. Tatsächlich findet man kaum ein einzelnes Körnchen, welches nicht im Sieb landet. 

Um den Platz optimal zu nutzen haben wir vom Schreiner eine Platte anfertigen lassen, welche die Mühlen etwas erhöht.

Dieses Setting hat viel Spaß gemacht und ich hoffe es kommt noch einmal zum Einsatz.


Donnerstag, 19. November 2015

Kaffee Olympiade 25. - 29.11. Messe München

Am SCAE Stand werden wir Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag für euch Kaffee zubereiten:

Freut euch auf Kenia Kiunyu, Kenia Muthuaini, Äthiopien Biftu Gudina, Kolumbien Eberto Rodriguez ....


Live on Stage: gegen 12:00 Uhr,  Wolfgang Helmreich in der Vorrunde für die Deutschen Barista Meisterschaft.

Kaffee Anbau in Kolumbien

Toller Film über Kaffeeanbau in Kolumbien.

Kolumbien / Nordic Approach

Aus dieser Arbeit ist gerade ein Kaffee auf dem Weg zu uns, der von Astrid Medina produziert wurde.